Thoas


- König von Tauris
- Wird durch Iphigenie positiv beeinflusst
- Nahm Iphigenie anfangs als Tochter auf
- Will Iphigenie heiraten, um einen neuen Thronfolger zu zeugen, nachdem sein erster Sohn verstorben ist
- Iphigenie enttäuscht ihn mit der Ablehnung seiner Anträge und ihrer Haltung, ihrer geplanten Flucht, ihrem starken Wunsch nach Heimkehr; empfindet sie als undankbar
- Trifft am Ende die freie Entscheidung mit Blick auf das Wohl aller, Iphigenie gehen zu lassen
- Wird durch Iphigenies Humanität selber zum Humanist
- Zeigt sich einsichtig